1.Vorstand
Max Merkel
Dösinger Weg 3
87665 Mauerstetten
Deutschland
01714980200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

VolleyballC-Jugend

Warning: copy(images/remote/dataimage-pngbase64PCFET0NUWVBFIEhUTUwgUFVCTElDICItLy9XM0MvL0RURCBIVE1MIDQuMCBUcmFuc2l0aW9uYWwvL0VOIj4KPEhUTUwCjxIRUFEPgoJPE1FVEEgSFRUUC1FUVVJVj0iQ09OVEVOVC1UWVBFIiBDT05URU5UPSJ0ZXh0L2h0bWw7IGNoYXJzZXQ9dXRmLTgiPgoJPFRJVExFPjwvVElUTEUCgk8TUVUQSBOQU1FPSJHRU5FUkFUT1IiIENPTlRFTlQ9IkxpYnJlT2ZmaWNlIDMuMyAgKExpbnV4KSICgk8U1RZTEUgVFlQRT0idGV4dC9jc3MiPgoJPCEtLQoJCUBwYWdlIHsgbWFyZ2luOiAyY20gfQoJCVAgeyBtYXJnaW4tYm90dG9tOiAwLjIxY207IGRpcmVjdGlvbjogbHRyOyBjb2xvcjogIzAwMDAwMDsgd2lkb3dzOiAyOyBvcnBoYW5zOiAyIH0KCS0tPgoJPC9TVFlMRT4KPC9IRUFEPgo8Qk9EWSBMQU5HPSJkZS1ERSIgVEVYVD0iIzAwMDAwMCIgRElSPSJMVFIiPgo8UCBTVFlMRT0ibWFyZ2luLWJvdHRvbTogMGNtOyBsaW5lLWhlaWdodDogMTAwJSIPEZPTlQgRkFDRT0iVGltZXMgTmV3IFJvbWFuLCBzZXJpZiIPEZPTlQgU0laRT0zPkRpZQp6d2VpdGUgTWFubnNjaGFmdCBiZXN0ZWh0IGF1cyBNw6RkZWxzIGRlcyBKYWhyZ2FuZ3MgMjAwMy8yMDA0IHVuZAoyMDA1LCBkaWUgYmVpIGRlbiBEYW1lbiA0IHVuZCA1IHRyYWluaWVyZW4gdW5kIGluIGRlciBLcmVpc2xpZ2EgdW5kCktyZWlza2xhc3NlIGltIERhbWVuYmVyZWljaCBtaXRzcGllbGVuLiBBYmVyIGF1Y2ggTcOkZGVscyBkaWUKZWlnZW50bGljaCBub2N in /www/htdocs/w01010d8/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

C-Jugend

 

Stehend: Marina Zabel
Knieend von links: Michaela Dempfle, Melissa Gerbold
Sitzend von links: Lea Gärtner, Sandra Gärtner, Lea-Marie Weh
Liegend von links: Nelly Hatzenbühler, Nadine Birk
(es fehlen: Pauline und Katharina Maier)

 U16

Die erste U16-Mannschaft des SV Mauerstetten steigt als Wildcard-Mannschaft erst bei der Schwäbischen Meisterschaft in den Wettkampf ein. Hier kämpfen die Bezirksklassespielerinnen um den Schwäbischen Meistertitel.
Ab der Südbayrischen Meisterschaft stoßen dann die Stützpunktspielerinnen zum Team, um sich möglichst für die Bayrischen Meisterschaften zu qualifizieren.
Ob man es diese Saison wieder bis zur Deutschen Meisterschaft schafft, steht in den Sternen…. Doch man muss immer an seine Chancen glauben, egal wie groß (oder klein!) diese sind!

Die zweite Mannschaft besteht aus Mädels des Jahrgangs 2003/2004 und 2005, die bei den Damen 4 und 5 trainieren und in der Kreisliga und Kreisklasse im Damenbereich mitspielen. Aber auch Mädels die eigentlich noch U14 Spielerinnen sind, aber die Herausforderung im 6er Feld suchen, um erste Erfahrungen zu sammeln. Ziel ist das schwäbische Finale wie im letzten Jahr zu erreichen.
 

 Von links: Karin Klöck, Zeynep Sen, Gönül Sariyildiz, Caroline Zühlke, Lucia Ruf, Vivien Keller, Eda Senen, Pauline Maier, Kathi Maier,
Albina Mulakay, Marta Soi´c, Karin Sailer

 

 

 

Kontakt

Trainer Andi Dürr, Karin Sailer, Karin Klöck  

 

Aktuelles Berichte Foto - Gallery Video - Gallery Geschichtsbuch

 

Go to top