1.Vorstand
Max Merkel
Dösinger Weg 3
87665 Mauerstetten
Deutschland
01714980200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

VolleyballAllgemeinAktuellesF-Jugend feiert ...

F-Jugend feiert ...

 

100 von 150 oder ...

Am 25.02.2018 wurde bei den Volleyballern des SV Mauerstetten ein kleines Jubiläum gefeiert. Der Verein spielte seine 150. Schwäbische Meisterschaft.

Hierzu gingen neben dem TSV Nördlingen, dem TSV Sonthofen, dem VSC Donauwörth, zwei Teams vom FSV Marktoffingen gleich vier Teams vom SV Mauerstetten an den Start.
In Gruppe A setzte sich der SVM 1 überlegen gegen den SVM 4 und Nördlingen durch. Ebenfalls den Gruppensieg schaffte das zweite Team in Gruppe B vor Marktoffingen 2 und Sonthofen. Team 3 hatte in Gruppe C gegen die guten Mädchen aus Marktoffingen 1 Probleme und landete nach der Vorrunde hinter den Nordschwaben, allerdings vor Donauwörth.
Nun wurden die Gruppen neu gemischt, die Gruppenersten, sowie die Gruppenzweiten und -dritten bildeten neue Gruppen, in denen die jeweiligen Plätze ausgespielt wurden. Während Nördlingen, Sonthofen und Donauwörth die Schlussplätze ausspielten, hatten es die Teams aus Marktoffingen und Mauerstetten in die vordere Hälfte geschafft. Bei den Plätzen vier bis sechs ging es noch um einen verbliebenen Platz bei den weiterführenden Meisterschaften. Durch tolle Spiele schaffte es Mauerstetten 3 sich gegen das SVM Team vier sowie Marktoffingen 2 durchzusetzen und schnappten sich somit das Ticket.
In der vorderen Gruppe gab es drei spannende Spiele um die Podestplätze. Hier sahen die vielen Zuschauer tolle umkämpfte und bewundernswerte Ballwechsel und die Mädchen mit den Jahrgängen 2007 und jünger zeigten was sie alles können. Letztendlich konnte sich der SV Mauerstetten 1 gegen Marktoffingen 1 und Mauerstetten 2 knapp durchsetzen.
Dieser Sieg war nicht nur der schwäbische Meistertitel in der U12, sondern gleichzeitig der 100. Titelgewinn einer Schwäbischen Meisterschaft für den SV Mauerstetten.
Die Siegerehrung wurde von Bürgermeister Armin Holderried und Abteilungsleiter Thomas Gärtner würdig gestaltet und der Dank ging an alle Trainer und Betreuer, die hierzu beigetragen haben.
Der SV Mauerstetten fährt nun am 17./18.03. mit drei Teams zur Südbayerischen Meisterschaft nach Steinach.

Das Bild zeigt die erfolgreichen U12 Mädchen des SV Mauerstetten

 

 

Go to top