1.Vorstand
Max Merkel
Dösinger Weg 3
87665 Mauerstetten
Deutschland
01714980200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

VolleyballAllgemeinAktuellesDamen 2, es geht doch ...

Damen 2, es geht doch ...

Durststrecke beendet

Am 20.01.2018 schaffte es die zweite Damenmannschaft des SV Mauerstetten endlich wieder einen Sieg mit nach Hause zu nehmen. Zu Gast war das Team beim TV Planegg-Krailling II.

Im ersten Spiel des Tages standen sich allerdings erst einmal die beiden gegnerischen Teams gegenüber und lieferten sich ein hart umkämpftes Duell. Der ASV Dachau hatte es sichtlich schwer gegen das junge Team aus Planegg und konnte nur knapp einen 3:2 Sieg einfahren.

Im zweiten Spiel traf dann der SV Mauerstetten auf die Heimmannschaft aus Planegg. Auch der SVM hatte es sichtlich schwer, konnte sich aber im ersten Satz gegen ihre Gegnerinnen gut behaupten. Vor allem durch gezielt gelegte Bälle konnten die Mauerstettnerinnen punkten und gewannen den ersten Satz mit 25:18. Im zweiten Satz wurde es dann nochmal knapp. Der gegnerische Block stand perfekt und machte es dem SV Mauerstetten schwer im Angriff durch zu kommen. Doch am Ende folgte auch hier der Satzgewinn mit 25:23 Punkten.
Im dritten Satz brachen die Spielerinnen des TV Planegg-Krailling dann ein. Dies machte es dem SVM leicht, sein Spiel durchzuziehen. Mit einem deutlichen Ergebnis von 25:9 konnte dann auch der dritte Satz gewonnen werden.

Wichtige 3 Punkte für den Kampf um die sicheren Tabellenplätze in Mittelfeld und ein wichtiger Sieg für die Motivation des Teams.

Für den nächsten Spieltag reist der SV Mauerstetten am 03.02.2018 zum MTV Ingolstadt. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in der Mittelschule „Auf der Schanz“ in Ingolstadt. Hier möchte der SVM an den Sieg des letzten Spieltags anknüpfen.

Go to top