1.Vorstand
Max Merkel
Dösinger Weg 3
87665 Mauerstetten
Deutschland
01714980200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

VolleyballAllgemeinAktuellesDamen 2, Start geglückt ...

Damen 2, Start geglückt ...

Die ersten 3 Punkte in der Landesliga!


Am 07. Oktober 2017 startete die 2. Damenmannschaft des SV Mauerstetten Volleyball in die neue Saison. Nach dem letztjährigen Aufstieg von der Bezirksliga in die Landesliga hatte sich dass Team von Trainer Daniel Wolf bereits seit Anfang Juni frühzeitig auf die neue Landesliga-Saison vorbereitet.

Auch in der Mannschaft selbst gab es ein paar kleine Veränderungen. Mit Daniela Günter und Maresa Klimpe stoßen zwei Spielerinnen der letztjährigen Damen 1 zur Unterstützung im Team dazu. Auch Kathrin Schulz wird mit Ihrer langjährigen Spielerfahrung dass Team auf der Libera-Position verstärken. Weiterhin im Kader der Damen 2 sind Kapitänin Julia Häußer, Daniela Kristen, Julia Schmidt, Eva Meixner, Carolin Karl, Vanessa Singer, Lena Germiller, Lisa Goldbrunner und Sophia Mähler.

So fuhr man am Samstag den 07.10.2017 zum ersten Spieltag in der Landesliga nach München. Gegner war an diesem Tag der MTV München, und wie sich bald herausstellte auch ein relativ dankbarer Gegner.
Da sich der SV Mauerstetten 2 als Aufsteiger keine all zu hohen Ziele gesetzt hatte, starteten die Mädels völlig unbefangen in den ersten Satz. Vor allem in Block- und Abwehrarbeit konnte von Anfang an eine gute Leistung abgerufen werden und so gingen die ersten beiden Sätze mit 25:16 und 25:14 deutlich an den SVM.
Im dritten Satz wurden die Mauerstettnerinnen dann viel zu leichtsinnig. Da Anfangs kaum Gegenwehr vom MTV München kam, hatte man den 3. Satz im Kopf schon so gut wie gewonnen. Doch dem war nicht so. Auch der späte Wechsel von 3 Spielerinnen reichte nicht mehr aus um diesen Satz noch zu retten. So musste der 3. Satz mit 19:25 an den MTV abgegeben werden. Dass wollten die Mädels des SV Mauerstetten natürlich nicht auf sich sitzen lassen und mobilisierten im vierten Satz nochmal all Ihre Kräfte. Mit 25:17 konnte der SVM dann auch den letzten Satz für sich entscheiden.

Ein toller 3:1 Erfolg für die Landesliga-Neulinge und die ersten 3 Punkte auf dem Konto des SV Mauerstetten 2.

Bereits am Samstag den 14.10.2017 steht schon der nächste Spieltag auf dem Programm. Auch hier „reist“ der SVM nach München. Gastgeber ist an diesem Tag der VCO/TSV TB München II. Dass Team der Damen 2 freut sich auf viele Fans zur lautstarken Unterstützung. Spielbeginn ist bereits um 13 Uhr im Theodolinden Gymnasium (Am Staudengarten 2) in München.

Julia Häußer
Kapitänin SVM2

 

 

 

Go to top