1.Vorstand
Max Merkel
Dösinger Weg 3
87665 Mauerstetten
Deutschland
01714980200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

VolleyballAllgemeinAktuellesF-Jugend beendet Saison erfolgreich ...

F-Jugend beendet Saison erfolgreich ...

Die jungen Mädchen aus dem zweiten Team hatten es zu Beginn gleich sehr schwer, denn sie mussten gegen Straubing 1 eine deutliche Niederlage hinnehmen. Auch gegen Memmelsdorf klappt es nicht und sie verloren mit 1:2. Gegen den Ausrichter Bad Windsheim schafften sie den Sieg im Entscheidungssatz mit 15:12 und somit zum dritten Tabellenplatz.

In der anderen Gruppe hatte hingegen Mannschaft eins keine Probleme und setzte sich deutlich gegen Lenggries, Altdorf und Röttingen mit 2:0 durch.
Im Überkreuzvergleich um den Einzug unter die ersten acht Plätze warteten die Wilden Wespen Steinach auf Mauerstetten 2. Beide Sätze wurden trotz hohem Kampfgeist knapp mit 23:25 und 20:25 verloren und auch gegen Röttingen folgte eine Niederlage. Jedoch im Spiel gegen Neutraubling kämpften die Mädchen verbissen und punkteten mit Ihrer Lauffreudigkeit zum 2:0 Sieg. Das Spiel um den 13. Platz gegen Dombühl war sehr umkämpft und die letzten Reserven wurden ausgepackt. 24:26 verloren, dann 25:12 gewonnen; Sieg für den SVM im Entscheidungssatz mit 15:4. Prima Leistung für die zweite Mannschaft.

Unter die Top 4 zu gelangen, stand Mauerstetten 1 Straubing 2 gegenüber, welche deutlich mit 25:14 und 25:10 bezwungen werden konnten. Und auch gegen die Mädchen aus Rosenheim spielten Magdalena Paul und Anna Lensanft tolles Volleyball, überzeugten durch viel Laufarbeit und Wille und setzten den Gegner permanent unter Druck. Mit einem 2:0 Sieg ging es anschließend ins Finale gegen Inning. Die großen Mädchen vom Ammersee überraschten mit ihrem präzisen Zuspiel und durch ihre Körpergröße konnten sie perfekt die Löcher ausspielen. So blieb trotz aller Anstrengungen mit 21:25 und 23:25 knapp das Nachsehen.

Mit diesem Bayerischen Vizetitel und dem dreizehnten Platz der zweiten Mannschaft kann die Saison erfolgreich in der U13 abgeschlossen werden.


Hinten von links: Magdalena Paul, Anna Lehnsanft, Annika Steuer, Eva Bader
Vorne von links: Ina Wahmhoff, Eva Seidl, Hannah Nieberle, Eda Senen

 

Go to top